Author Archives: jet0jlh

Macadresse Àndern

      Keine Kommentare zu Macadresse Ă€ndern

Die Macadresse kann unter Linux sehr einfach geĂ€ndert werden.Hierzu muss man nur den Namen des Interfaces kennen und die Mac Adresse wissen welche man setzen möchte.Im unteren Beispiel setzen wir exemplarisch die Mac Adresse 12:34:56:78:90:ab fĂŒr das Interface eth0 Die Info wird unter /etc/network/interfaces gespeichert und kann dort bei Bedarf… Read more »

Nexcloud einrichten

      Keine Kommentare zu Nexcloud einrichten

Vorab: Das Tutorial setzt auf eine sehr abgesicherte Cloudlösung. Wer bestimmte Sicherheiteinstellungen so nicht ĂŒbernehmen möchte oder es anders implementieren möchte, sollte sich im klaren sein, dass seine Daten eventuell öffentlich zugĂ€nglich in der Cloud liegen.Als Grundlage hierfĂŒr gehe ich von einem Apache2 Webserver mit php7.2, einer Mysql/MariaDB Datenbank und… Read more »

Selbstausgesteltes Zertifikat fĂŒr Apache

Wer entweder temporĂ€r wie ich fĂŒr einen Serverumzug ein Zertifikat fĂŒr die SSL VerschlĂŒsselung des Apache benötigt oder keine DomĂ€ne besitzt um Let’s Encrypt nutzen zu können, der kann jederzeit mit nachfolgenden Befehlen ein sicheres Zertifikat ausstellen, was 365 Tage gĂŒltig ist. Alternativ kann man natĂŒrlich die GĂŒltigkeitzeit erhöhen. Hierbei… Read more »

Remote SSH Commands absenden

      Keine Kommentare zu Remote SSH Commands absenden

Um von einer Linux Maschine auf eine andere automatisiert zuzugreifen muss dem Remotserver erst mal das Zertifikat des zugreifenden GerĂ€ts bekannt gemacht werden. Hierzu erstellen wir auf dem zugreifenden GerĂ€t erst einmal ein neues Zertifikat: Den Speicherpfad wie vorgeschlagen bestĂ€tigen.Damit beim verwenden des Zertifikats kein Passwort abgefragt wird, sollte bei… Read more »

Dateiendung Systemweit regestrieren

      Keine Kommentare zu Dateiendung Systemweit regestrieren

Damit ein bestimmtes Programm standardmĂ€ĂŸig zum Starten, Bearbeiten oder Drucken fĂŒr eine Dateiendung verwendet werden kann, muss diese in der Regestry hinterlegt werden. Damit dies auch fĂŒr alle Benutzer betrifft muss wie folgt vorgegangen werden: Das funktioniert nicht direkt in RegEdit! Zumindest nicht alle Schritte. Daher ist es zu Empfehlen… Read more »

Benutzerverzeichnis auf andere Partition verschieben

Um Windows dazu zu bringen neue Benutzer in einer anderen Partition abzulegen muss ein Regestry Key geĂ€ndert werden.Dies kann nĂŒtzlich sein, wenn eine SSD im Einsatz ist und die Nutzdaten auf einer anderen Platte liegen soll. Folgender Key muss hierzu angepasst werden: (Nicht vergessen zu prĂŒfen ob der Pfad auch… Read more »